Monatsarchiv für Januar 2011

Reichtum und Armut Afghanistans

Samstag, den 15. Januar 2011

Juni 2010. – Die Straße auf tadschikischer Seite ist alt und voller Schlaglöcher, doch asphaltiert ist sie. Jenseits der Brücke von Eshkashem gibt es keinen Asphalt mehr, der Jeep muss sich auf einer Schotterpiste den Hang hochkämpfen. Dies ist Afghanistan, hier ist alles anders als auf der anderen, der tadschikischen Seite des Grenzflusses Pjandsch. Inmitten [...]

Die Zukunft Afghanistans

Samstag, den 8. Januar 2011

Juni 2010. – „Seht ihr die Zelte dort drüben?“ Der tadschikische Fahrer zeigt hinüber zum anderen Ufer des Grenzflusses Pjandsch. Nur ein schmaler Eselspfad verbindet das abgelegene Dorf auf der afghanischen Seite mit der gebirgigen Außenwelt, und die drei kleinen Zelte am Flussufer wirken ärmlich und provisorisch. „Das ist die Schule des Ortes – ein [...]